Neuer Double-Degree-Master mit Rom

Manchmal wird Mut belohnt. Das gilt auch, wenn man sich entscheidet, einen Teil seines Studiums im Ausland zu verbringen. An der Universität Bielefeld kann man nun in zwei Masterstudiengängen sogenannte Double-Degrees machen. In der Literaturwissenschaft verbringt man ein Semester in Rom und hat am Ende Abschlüsse aus Bielefeld und der Partneruniversität. Prof. Dr. Braungart und seine wissenschaftlichen Mitarbeiterin Saskia Fischer aus der Literaturwissenschaft haben die Double-Degree-Partnerschaft mit Rom in die Wege geleitet und organisiert. Wir haben gefragt, wie genau die Planung dabei aussah.