Interview mit Sönke Wortmann zu „Sommerfest“

Alte Freunde, alte Heimat, alte Probleme - In "Sommerfest" geht es um den Theaterschauspieler Stefan, der in seine Heimatstadt Bochum zurückkehrt. Liebe, Freundschaft und Entfremdung von sind die zentralen Themen des Films. Was genau Regisseur Sönke Wortmann am Ruhrgebiet fasziniert und was er eigentlich von Streaming-Diensten hält, das hat er Hertz 87.9-Redakteur Ruben Honermeyer in einem kurzen Interview erzählt.