Interview Michael Lesemann (Weltnachtfestival)

Eine bunte Veranstaltungsreihe mit internationalen Gästen: das verspricht das Weltnachtfestival zu werden. Das Welthaus organisiert ab Mai unter dem Titel Weltnachtfestival, Konzerte mit Akteuren aus praktisch allen Ecken der Welt. Von der bardüttingdorfer Polka-Band über ein indisches Jazz-Ensemble bis hin zu Ska aus Kolumbien ist so ziemlich alles dabei. Wir haben mit dem Organisator Michael Lesemann über das Programm gesprochen und gefragt warum das fast sechsmonatige Programm sich eigentlich Festival nennt.