ImGespräch: Gertrude Lübbe-Wolff

Gertrude Lübbe-Wolff ist Lehrstuhlinhaberin für öffentliches Recht an der Uni Bielefeld und ehemalige Richterin des Bundesverfassungsgericht. Als Expertin in Fragen zum höchsten deutschen Gericht und der momentanen Situation in Deutschland haben wir mit ihr über die Wahl des neuen Vizepräsidenten am Bundesverfassungsgericht im Sommer, ihre Erfahrungen am Bundesverfassungsgericht und die Gender-Debatte gesprochen.