Hand aufs Hertz – die Macht der Medien

„Lügenpresse“, „Pinocciopresse“, „gleichgeschaltete Mainstreammedien“ – schaut man sich in den Kommentarspalten der Facebookseiten von TV-Sendern, Zeitungen oder Nachrichtenportalen um, findet man eine Großzahl solcher Kommentare. Gerade in den letzten Jahren hat sich – auch im Einklang mit dem Erstarken von PEGIDA und AfD – bei einigen Deutschen eine große Skepsis gegenüber den Medien eingestellt, nicht selten schlägt die Skepsis dabei auch in regelrechten Hass um. Doch wie ensteht diese Skepsis? Und wie sehen Lösungsansätze für den Journalismus aus, auch das Vertrauen der „besorgten Bürger“ wiederzugewinnen? Das und mehr wird heute in der ersten Ausgabe unseres neuen Polittalks „Hand aufs Hertz“ diskutiert werden.