„Die Uni Bielefeld ist eine Präsenzuni“

In NRW könnten Studierende bald wieder verpflichtet werden, ihre Lehrveranstaltungen zu besuchen. Das hat die neue Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen Ende September mitgeteilt. Die abgewählte rot-grüne Regierung in NRW hatte es den Unis 2014 verboten, die Anwesenheit der Studierenden zu kontrollieren. Wir haben die Prorektorin für Lehre an der Uni Bielefeld, Claudia Riemer, gefragt, ob die Studierenden hier dann bald wieder mit einer Anwesenheitspflicht rechnen müssen.